< zurück

Veröffentlichungen

buddha Mit Buddha in Kontakt. Von der Kunst, sich mit der Erleuchtung zu vernetzen.

Dieses Buch ist eine Einladung. Es möchte Sie mitnehmen auf eine Reise durch einen ganz gewöhnlichen Tag.
Jeder noch so gewöhnliche Tag, jede noch so scheinbar belanglose Erfahrung vermag uns mit dem tieferen Sinn des Lebens zu verbinden. Denn alles im Universum, bis hin zu den kleinsten Teilchen, ist in einem gemeinsamen Netz wechselseitig miteinander verknüpft.
Mit Buddha in Kontakt lädt uns dazu ein, in den vielfältigen Facetten unseres Alltags diesem Netzwerk des Lebens nachzuspüren.
Auf Grundlage des Avatamsaka-Sutra, einer der Lehrreden des Buddha, macht sich Irmentraud Schlaffer mit uns auf den Weg, im unscheinbaren Einerlei unserer alltäglichen Verrichtungen wach und aufmerksam jeden einzelnen Moment unseres Lebens wertzuschätzen.

Irmentraud Schlaffer
Seiten: 216 , Broschur , 13.7 cm × 21.5 cm
ISBN: 9783867810296
Preis: 8,95 € inkl. MwSt
Arbor Verlag, 2010

Eine Leseprobe können Sie hier einsehen >

 

    Buddhismus für den Alltag. Mit entspannter Aufmerksamkeit durch den Tag.

In dieser praktischen, am Alltag orientierten Einführung in den Buddhismus wird deutlich, dass sich die buddhistischen Lehren mit Grundproblemen unserer menschlichen Existenz befassen und deshalb auch für uns, hier und heute, relevant sind.
In einem 12-Wochen-Programm können Sie buddhistische Grundlagen in Ihrem Alltagsleben kennenlernen, erfahren und erforschen.
Zahlreiche Übungen und praktische Beispiele ermöglichen einen leichten Zugang zur zeitlosen Lehre des Buddha,
die stets das Wohl aller im Auge hat.
Theseus 2003 und 2007 gebundene Ausgabe,
Knaur 2007 Taschenbuch, auch als e-book erhältlich.

Eine Leseprobe können Sie hier einsehen >

 

  Das Herz erwecken. Zwölf Schritte zu einem mitfühlenden Leben.

Wir sind von Natur aus feinfühlige und mitfühlende Wesen. Liebe und Mitgefühl liegen in den Tiefen unseres Herzens wie eine wärmende Sonne verborgen, allerdings von allerlei Wolken verdeckt - von seit langem bestehenden Gewohnheiten, Vorurteilen und Ängsten.
In 12 Übungsschritten wird ein Weg aus diesem Dilemma gezeigt und ein Prozess eingeleitet, durch den Licht und Wärme des Mitgefühls wie von alleine aus unserem Herzen hervor strahlen können.
Theseus 2006

Eine Leseprobe können Sie hier einsehen >

 

Alle Bücher sind u.a. über die Buddhistische Gemeinschaft Longchen e. V. erhältlich: www.longchen.de/medien.html

 

ARTIKEL

Artikel in buddhistischen Magazinen wie „Buddhismus aktuell“ und „Ursache und Wirkung“

- Vorsätze fassen - wichtige Impulse auf dem spirituellen Weg. > Artikel als pdf
- Freude - ein Weg zum Erwachen. > Artikel als pdf

 

Weitere Artikel sind nachzulesen:

In: Buddhismus aktuell 1/2010. Thema: Mitgefühl. Irmentraud Schlaffer: Mitgefühl aus ganzem Herzen. Seiten 6 - 8

In: Buddhismus aktuell 3/2007, Rubrik: Aktuelles: Irmentraud Schlaffer und Karola Wiechers:
Drei-Jahres-Programm hat sich bewährt, Seiten 74 - 76

In: Buddhismus aktuell 1/2005, Thema: Buddhismus im Alltag: Chögyam Trungpa Rinpoche. Seiten 33 - 36

In: Buddhismus aktuell: 4/2004, Thema: Tradition und Freiheit: Freiheit mit Hilfe der Tradition. Seite 6 - 9

In: Lotusblätter 1/2003, Thema „Freude“: Freude - ein Weg zum Erwachen. Seiten 20 - 23

In: Siddharta - spirituelles Magazin. Programm Sept. - Nov. 02: Vorsätze fassen - wichtige Impulse auf dem
spirituellen Weg

In: Ursache und Wirkung Nr. 38, 2001: Offenheit, Klarheit, Feinfühligkeit, Irmentraud Schlaffer erklärt die Lehren
der Longchen-Tradition